Scheckübergabe in Höhe von 750 Euro vom Förderverein an die Stadtbibliothek

Bild der Scheckübergabe
von Links: Jörg Weinreich, Carla Feldmann, Elisabeth Bauriedel, Thomas Bauske, Dr. Harald Rehm

Mit diesem Betrag wird die Stadtbibliothek für ihre Arbeit mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen unterstützt. Durch die Spende können weitere Bücher und geeignetes Lehrmaterial zum Erlernen der deutschen Sprache angeschafft werden.



Hier geht es weiter zur Homepage...